Weiterbildungskurse

Modulares Kursangebot 2020 – angewandt und praxisnah

Das Weinbauzentrum Wädenswil bietet mit der Modularen Weiterbildung ein Gefäss für die berufliche Weiterbildung von Fachleuten der Weinbranche an. Allen Modulen gemeinsam ist der hohe Praxisbezug und das Bestreben der Referenten, den Teilnehmern Wissen auf den Weg zu geben, welches direkt im Alltag Anwendung findet.
Im Zentrum stehen betriebswirtschaftliche Themen mit Fokus Marketing. Ergänzend wird 2020 ein Kurs zum Thema Boden angeboten. Die kompakten Module sind an ein breites Publikum gerichtet. Sie unterstützen sowohl junge Fachleute in ihrer Entwicklung als auch erfahrene Fachleute mit neuen Impulsen und Ideen. Sämtliche Kurse können kombiniert oder einzeln gebucht werden. Angeboten werden sowohl zweitägige als auch eintägige Module.

Alle Module finden in den modern ausgestatteten, grosszügigen und nicht zuletzt auch inspirierenden Räumlichkeiten des Schloss Au statt. Im Preis mitinbegriffen ist neben sämtlichen Unterlagen auch die Verpflegung während den Kaffeepausen und ein drei-Gang Mittagessen. Um den Teilnehmern eine optimale Lernumgebung zu bieten wird die Teilnehmerzahl auf maximal 16 Personen (Durchführung ab 10 Personen) beschränkt. Die Module finden 2020 von Januar bis März statt.

Wählen Sie sich die gewünschten Module für Ihre persönliche Weiterentwicklung aus und sichern Sie sich mit der Anmeldung einen Platz. Die Teilnehmeranzahl ist beschränkt.

Wir freuen uns auf Sie!

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.